Deutsches Rettungsschwimmabzeichen Bronze/Silber (Nr.: RS-094-2018)

Der Meldeschluss für diesen Lehrgang ist vorbei!

Zielgruppe
Das Mindestalter zum Erwerb des Abzeichens in Bronze (Ausbildung und Prüfung) ist 12 Jahre. Das Mindestalter zum Erwerb des Abzeichens in Silber (Ausbildung und Prüfung) ist 15 Jahre.
Voraussetzungen
  • Für die Prüfung zum DRSA-Silber ist die Vorlage einer Bescheinigung über die Teilnahme an einem Erste Hilfe - Lehrgang (9 Unterrichtseinheiten – nicht älter als 2 Jahre), bzw. über die Teilnahme an einer Erste Hilfe - Fortbildung (9 Unterrichtseinheiten – nicht älter als 2 Jahre) erforderlich. Die Prüfung ist erst mit Vorlage der Bescheinigung abgeschlossen. Vorher können keine Leistungen beurkundet und kein Rettungsschwimmpass ausgestellt werden. Die Bescheinigung zur Ersten Hilfe kann bis zum 15.01.2019 nachgereicht werden.
Inhalt

Der Kurs schließt mit der Prüfung zum Deutschen Rettungsschwimmabzeichen in Bronze bzw. Silber ab.
Im Kurs werden die erforderlichen Rettungstechniken vermittelt.
 
Bitte überprüfen Sie Ihre Schwimmkenntnisse:
Die Schwimmtechniken Brustschwimmen, Rückenschwimmen mit Grätschschwung, Kraulschwimmen (ab DRSA Silber), sowie Tief- und Streckentauchen müssen vor Kursbeginn sicher beherrscht werden.

Bitte beachten Sie, dass bei Vorliegen gesundheitlicher Einschränkungen sowie bei Vorliegen einer Schwangerschaft eine Kursteilnahme nicht möglich ist.
 
Ausbildungen
Im Rahmen der Ausbildung können folgende Ausbildungen gemäß Prüfungsordnung der DLRG erworben werden:
  • 151 - Deutsches Rettungsschwimmabzeichen Bronze
  • 152 - Deutsches Rettungsschwimmabzeichen Silber
Veranstalter
DLRG Bezirk Bonn e.V. - Ausbildungszentrum Beuel
Fachbereich
Ausbildung
Veranstaltungsort
Ausbildungszentrum Beuel (Beueler Bütt): Goetheallee 29-35, 53225 Bonn
Leitung
Ute Hannes & Benjamin Schlupkothen
Termin(e)
  • Di, 25.09. - Di, 18.12.18 18:15 - 19:45 (Ausbildungszentrum Beuel (Beueler Bütt), Goetheallee 29-35, 53225 Bonn)
  • So, 30.09.18 10:00 - 17:00 (Geschäftsstelle der DLRG Bezirk Bonn e.V., An der Josesfshöhe 52, 53117 Bonn)
Teilnehmerzahl
Min: 6, Max: 16
Teilnehmerkreis
Eine Mitgliedschaft / Mitgliedschaft in einer bestimmten Gliederung ist nicht erforderlich
Gebühren
  • 30,00 Euro - Mitglieder der DLRG
  • 60,00 Euro - Nichtmitglieder
Sonstiges
Termine: 25.09. – 18.12.2018, jeweils dienstags 18.15 – 19.45 Uhr (Praxis, Doppelstunden) sowie Sonntag, 30.09.2017, 10.00 – ca. 17.00 Uhr (Theorie).

Der angegebene Theorie-Termin am 30.09. ist fester Bestandteil des Kurses. Die Teilnahme ist verpflichtend. Ohne Teilnahme kann der Kurs nicht abgeschlossen werden.

Bei den Dienstag-Terminen sind aufgrund der umfangreichen Kursinhalte nur zwei Fehltermine möglich.



Anmeldung: Die verbindliche Anmeldung erfolgt mit Zahlung der Kurspauschale (60,- Euro für Nichtmitglieder, 30,- Euro für Mitglieder der DLRG) in bar am 25.09. zwischen 18.00 und 18.15 Uhr in der Beueler Bütt.

Bei Kursteilnehmern unter 18 Jahren ist mit Zahlung der Kurspauschale die Unterschrift eines Erziehungsberechtigten vor Ort erforderlich.

Bitte bringen Sie zum ersten Kurstermin Ihren Personalausweis mit.


Die Anzahl der Kursplätze ist begrenzt. Nutzen Sie zur Anmeldung bitte das Online-Anmeldeformular.

Bis 18.15 Uhr nicht bezahlte Kursplätze werden weiter vergeben.
Mitzubringen sind
Sportliche Schwimmbekleidung.
Bikinis und Surf-Shorts ohne Kordelzug sind ungeeignet.
Meldeschluss
Di, 18.09.2018