zur Übersicht

Einsatz Person/en im Wasser (So 30.09.2018)
135790: Vermuteter Suizid Höhe Kennedybrücke

Einsatzart:Person/en im Wasser
Einsatztyp:SEG-Einsatz
Einsatztag:30.09.2018 - 30.09.2018
Alarmierung:Alarmierung durch DME
am 30.09.2018 um 15:43 Uhr.
Einsatzkräfte eingetroffen um 15:47 Uhr
Einsatzende:30.09.2018 um 16:28 Uhr
Einsatzort:Kennedybrücke
Einsatzauftrag:Suchen und Retten
Einsatzgrund:Meldender hat eine Person beobachtet, die von der Kennedybrücke herabstürzen wollte. Meldung ging initial an die Polizei.
Eingesetzte Kräfte
  • 1 Gruppenführer
  • 2 Truppführer
  • 3 Bootsgast
  • 2 Helfer KatS
0/3/5/8
Eingesetzte Einsatzmittel - Einsatzleitwagen 1 (ELW 1) - BN ELW1 1 -
- Rettungsboot (RTB) - BN RTB 3 -
- Rettungsboot (RTB) - BN RTB 1 -

Kurzbericht:

Nach dem Eintreffen der ersten Einsatzkräfte, konnte auf der Brücke keine Person - die droht zu springen - angetroffen werden. 
Wasserseitig wurde durch Boote der Feuerwehr sowie der DLRG eine Suche durchgeführt. Die Suche wurde unterstützt von einem Rettungshubschrauber.

Nach Rückmeldung der Polizei, dass die Person nicht ins Wasser gegangen ist wurde der Einsatz durch die Feuerwehr beendet.